#010 - Big Iron Talking Small: Norbert Hartl über VMware GemStone/S

14.11.11, 08:17:23 by SmalltalkInspect

Nach einer etwas ausgedehnten Sommerpause nun endlich Episode 10 von Smalltalk Inspect. Diesmal interviewen wir Norbert Hartl von der Firma 2denker zum Thema Gemstone/S aus dem Hause vmware.
Als einer, der GemStone schon geraume Zeit einsetzt, erklärt er uns, wie sich die Arbeit mit GemStone von der Arbeit mit herkömmlichen Smalltalk-Umgebungen unterscheidet, und welche Vorteile man aus der tiefen Integration zwischen einem serverbasierten Smalltalk-Image mit einer Objektdatenbank ziehen kann.
GemStone/S mit seiner fast 30 jährigen Geschichte wird weltweit für hochskalierbare und hochperformante Anwendungen mit mehreren Terabyte Daten angewandt und ist längst bei vielen Größen diverser Branchen (Kreditkarten-Prozessoren, Container-Logistiker, Banken, Versicherungen, Automobilhersteller) etabliert.
Als GLASS (Gemstone, Linux, Apache, Seaside and Smalltalk), mit seiner Community Lizenz für kostenlose Nutzung auch für kommerzielle Anwendungen bietet es sich aber auch gerade für kleine Unternehmen an, die sich dem Stichwort Cloud verschrieben haben. Genau weil es eben ein headless Smalltalk ist, das für den Einsatz auf Servern konzipiert ist und weil es für ein Startup-Unternehmen
den Charme eines risikoarmen Einstiegs ins Business biete, während es im Erfolgsfall schier endlos skaliert, dann eben auch kostenpflichtig ab einer gewissen Systemlast und Datenmenge.
Norbert gibt uns einen Einblick in die Welt von GemStone, von der transparenten Persistenz und dem Transaktionshandling bis hin zur Datensicherung und Sicherungsmassnahmen für den Katastrophenfall. Ausserdem plaudert er ein wenig aus der Nähkiste seiner Projekte mit GemStone/S, wie etwa der Applikation Call-A-Bike der Bahn sowie Flinkster und Whooka.

Auch diesmal also wieder mehr als hörenswert, wie wir meinen.
Achja, ein bisschen länger als unsere 45 Minuten ist es leider auch wieder geworden ... ;-)



Und hier noch einige Links zum Thema





Code repositories und Projektseiten




Norberts Projekte und Seiten



Download MP3 (35,9 MB)

Alle Kommentare RSS

  1. Paul Wilke sagt:

    Vielen Dank für diesen Einblick in die Praxis. Jetzt weiß ich wie meine schlaflosen Nächte füllen kann :-)

  2. Joachim sagt:

    Na, dann mal viel Spass dabei. Es freut mich, dass wir Dir bei der sinnvollen Nutzung schlafloser Nächte helfen können. Hoffentlich bereitet Dir GemStone keine ;-)

    Aber mir ist es nach der Aufnahme auch so gegangen: sofort heruntergeladen und einige Tage herumprobiert. Inzwischen ist leider erstmal wieder anderes wichtiger, aber Spass macht GemStone auf alle Fälle!

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.